Einmalig im Bäderdreieck - Das Feuerwehrmuseum in Rottfelling

Ein heißer Tipp für Kenner
Ob für Schulklassen, Kurgäste, Familienausflüge, Betriebsausflüge, Vereine, Passau Card, Reiseunternehmen, Wandertag usw.
Für jedermann sehenswert.

Auf 350 m² kann man Hunderte von Ausstellungsstücken bewundern.

Ein kleiner Einblick in unser Museum
Strahlrohre, Atemschutzgeräte, Signalgeräte, Leitern für Steiger, Lampen, Ledergurte, Tragkraftspritzenanhänger 1930, Minimaxstoßtrupp (Fahrrad). Saug-Druck-Spritze 1889, Schlauf und Hydratenwagen 1870, Feuerwehrmodelle uvm.

Sammeln, Restaurieren, Präsentieren
Löscheimer aus Holz, Leder, Pappe, Blech
Abzeichen, Orden, Urkunden
Fahrzeuge Opel Blitz, Ford Transit, verschiedene TSA, Leitern uvm.

Viele Helme aus verschiedenen Ländern
z.B. aus: Frankreich, Österreich, Polen, Niederlande, Tschechien, USA, Kanada, Schweiz uvm.

Nach dem Besuch des Feuerwehr-Museums kann sich jeder Besucher zur Erinnerung in unser Gästebuch eintragen.

Zur Abschlussrunde:
Unterstützen Sie uns durch:
- Mitgliedschaft / Aktive Mithilfe
- Überlassung alter Feuerwehrgerätschaften:
  Schriften, Orden, Versicherungspolicen, Uniformen,
  Helme oder sonstiges
- Spenden ...